STEFANIE VON SCHROETER
selected works | about



Papierarbeiten

Die Papierarbeiten von Stefanie von Schroeter werden im schnellen Rhythmus eines so konzentrierten wie spontanen Arbeitsprozesses komponiert. Eine Bewegungspur folgt der nächsten und folgt dabei sensibel der inneren Logik der jeweiligen Farbe. Das Ergebnis sind abstrakte Partituren deren Notationen zwischen zeichnerischer Expression und poetischer Stimmung changiert.

black wholes, 2012, A4, Mischtechnik auf Papier, Preis € 580

green circles 1, 2020, A4, Mischtechnik auf Papier. Preis € 580

green circles 2, 2020, A4, Mischtechnik auf Papier, Preis € 580

Tierlein, 2012, A4, Mischtechnik auf Papier. Preis€ 580



Drucke
MARTHA MY DEAR?

Die hochwertigen Drucke stellen ausgewählte Motive aus dem Künstlerbuch: „Martha my Dear?“ von Stefanie von Schroeter vor. Das Buch erzählt die Geschichte der Künslerinnen im „legendären Künstlerdorf“ Worpswede in der ersten Hälfte des 20. Jahrhundert. Welche Widerstände, gesellschaftliche Vorurteile und ökonomische Einschränkungen mussten diese „Malweiber“ um Martha Vogeler auf sich nehmen, um künstlerisch tätig zu sein und was ist im Nationalsozialismus mit ihren Ambitionen autonome Künstlerin zu werden passiert? 

best friends, 2020, Druck, 30 x 42 cm, Auflage: 3 Expl., Signiert, Preis € 280

Paula Fiminismus, 2020, Druck, 30 x 42 cm, Auflage: 3 Expl., Signiert, Preis € 280

Paula nach Clara, 2020, Druck, 30 x 42 cm, Auflage: 3 Expl., Signiert, Preis 280

 

Moormädchen, 2020, Druck, 30 x 42 cm, Auflage: 3 Expl., Signiert, Preis € 280

Winter mit Lisel, 2020, Druck, 30 x 42 cm, Auflage: 3 Expl., Signiert, Preis € 280

Weiße Rosen für Worpswede, 2020, Druck, 30 x 42 cm, Auflage: 3 Expl., Signiert, Preis € 280



Objekt: Sophie Scholl Korb

"Das Ändern leben – für Sophie Scholl hieß dies, in den Widerstand zu treten und letztlich das Leben zu opfern für den Kampf gegen den Nationalsozialismus des Dritten Reiches. Mein Stillleben, mein nature mort „Sophie Scholl-Korb“, 2019, setzt ihr, die in den 1930er Jahren mindestens zweimal in Worpswede war, um zu zeichnen, ein bewegtes und bewegbares DenkMal. Die dreidimensionale Collage setzt sich u. a. zusammen aus einem Foto des Worpsweder Straßenschildes „Sophie-Scholl-Weg“ und einem anderen Foto, das Scholl beim Zeichnen ihrer Illustrationen zu dem Kinderbuch „Peter Pan“ zeigt. Dessen Cover findet sich zudem im Inneren des Collage-Korbes, genauso wie eine aktuelle Werbung der AFD, die unverschämterweise behauptet, „Sophie Scholl würde AFD wählen“. Eine bemalte weiße Rose aus Kunststoff schließlich ist in das Korbgeflecht gesteckt. Geschichte und Gegenwart verweben sich und fordern so dazu auf, gerade heute das Ändern im Sinne von politischer Aktion und Haltung zu leben."
Stefanie von Schroeter, Berlin im Sommer 2019

Sophie Scholl Korb, 2019, Korb, Zeitungsartikel, versc. Materialien, ca. 30 x 40 x 25 cm, Preis: € 2.500

Der Sophie Scholl Korb in der Ausstellung des LEBE DEIN AENDERN Randlage Artfestivals 2019, Galerie Altes Rathaus


© Copyright 2021 KW/Randlage  -  Impressum   Datenschutz