Mobirise

LEBE DEIN AENDERN

RANDLAGE ARTFESTIVAL
21.09. - 20.10.2019

TEILNEHMER*INNEN

Piotr Rambowski


Piotr Rambowski, geboren 1980 in Tychy/Polen, studierte von 2002-2009 bei David Bade, Karin Kneffel und Markus Willeke Freie Kunst an der HFK Bremen. Meisterschülerjahr bei Karin Kneffel. Diverse Einzel- und Gruppenausstellungen, Preise und Stpendien.



ONLY


Ein Haus steht mitten in einer orange-roten Landschaft, es könnte der heißeste Tag des Sommers sein. Das graue Gebäude steht in der glühenden Hitze, nur geschützt durch ein Dach, welches durch eine blaue Markise verlängert wurde, und scheinbar dicke Mauern. Ein kleiner Garten stößt an das Gebäude, von einem absurd erscheinenden Gartenzaun begrenzt in einer öden und weitläufigen Umgebung. Dort blühen Sonnenblumen und eine kleine Wassertonne könnte Wasser sammeln, wenn es denn regnen sollte. Auf dem Haus steht in großen Lettern „ONLY“ geschrieben, darunter ein gemaltes Herz. Nur ein Herz? Das statische Haus, welches aus kaltem Beton bestehen mag, mit nur einem kleinen Seitenfenster und einer winzigen Tür, zeugt von Abgeschiedenheit, von Einsamkeit, Isolation. Hat sich der.die Bewohner*in ganz der Liebe verschrieben? Unten links auf der Wand finden wir etwas kleiner das Wort „Hurensohn“. Die Fassade bröckelt. Was mag geschehen sein?