free html templates


ANGELIKA SINN

Autorin, Textkünstlerin
Worpswede

Angelika Sinn

Angelika Sinn lebt und arbeitet in Worpswede und Bremen als freischaffende Autorin, Künstlerin und Referentin für Literarisches Schreiben. Sie studierte Pädagogik, Literatur- und Kulturwissenschaft in Bremen und Frankfurt/Main und arbeitete mehrere Jahre als Kulturpädagogin und Journalistin. Autorin seit 1998. Schreibt Erzählungen, Biografien, lyrische Texte und Miniaturen. Seit 2005 als Text-Künstlerin tätig. Präsentiert u.a Künstlerbücher, Text-Sound-Installationen. Internationale Ausstellungsbeteiligungen. Leitet seit 2002 Schreibworkshops, Werkstätten und Seminare. Von 2006 bis 2018 war Angelika Sinn Geschäftsführerin des Bremer Literaturkontors. Sie ist Mitglied im Verband Deutscher Schriftstellerinnen und Schriftsteller und erhielt für ihre literarische Arbeit Preise und Stipendien. Aktuell arbeitet sie an einem „Kirgisischen Reisejournal“, hat einen Lehrauftrag an der Universität Bremen und arbeitet zudem an einem Buch mit Texten von Geflüchteten, das im Oktober 2019 erscheinen wird. Im Rahmen von LEBE DEIN AENDERN wird sie mit ihrer Performance „Poetisches Wahrsagen“ in einem Wohnmobil am Tag der Finissage vor der Galerie vertreten sein.

 www.angelika-sinn.de

POETISCHES WAHRSAGEN

Angelika Sinn

Foto: Birgit Ramsauer

Zurück zum Randlage Artfestival Worpswede

LEBE DEIN AENDERN


© Copyright 2019 KW/RANDLAGE